Bayrische Akademie Ländlicher Raum

Nachwuchs-Förderpreis

Alle zwei Jahre vergibt die Akademie Ländlicher Raum einen Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs.
Die Jury, das Wissenschaftliche Kuratorium, wählt unter den Einreichungen diejenigen aus, die im expliziten Bezug zum ländlichen Raum aktuelle und zukunftsorientierte Themenstellungen aufgreifen und dabei mit Sensibilität und mit Mut für außergewöhnliche Ansätze sowie Kritikfähigkeit herangehen.
Die Arbeiten werden mit einer Urkunde und einem Geldpreis gewürdigt.
Die Preisträger 2016 hier

 

Die Preisträger 2014 hier
 
Die Preisträger 2012 hier
 
Die Preisträger 2010 hier