Bayrische Akademie Ländlicher Raum

02.07.2012 zurück

20jähriges Jubiläum der SDL Thierhaupten - Diamantene Ehrennadel an Prof. Magel

SDL Geschäftsführerin Gerlinde Augustin: "Für einen einmaligen Menschen"

Die Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten (SDL) blickt mit ihren Mitgliedern, Moderatoren und prominenten Gästen auf 20 Jahre erfolgreichen Seminarbetrieb zurück - und ehrt Prof. Holger Magel mit einer einmaligen Auszeichnung!
 
Unter dem Motto "Neuer Aufbruch für das Land " feierte die SDL am 29. Juni 2012 im Kapitelsaal des ehemaligen Klosters Thierhaupten ihr 20jähriges Bestehen. Seit ihrer Gründung haben über 27.500 Teilnehmer in rund 1.140 Veranstaltungen vom Know-how der Schule profitiert. Die SDL informiert und qualifiziert Kommunalpolitiker und engagierte Bürger, damit Entscheidungen kompetent getroffen werden können, betonte Geschäftsführerin Gerlinde Augustin.
Zu den prominenten Gästen gehörten Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Landtages,  Alois Glück, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Dr. Uwe Brandl, Präsident des Bayerischen Gemeindetages und Autor Leo Hiemer.

Die Festgäste: Jürgen Reichert, Prof. Holger Magel, Gerlinde Augustin, Barbara Stamm, Dr. Georg Simnacher, Alois Glück

Im Rahmen dieser Veranstaltung überreicht der Vorstandsvorsitzende der SDL und Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert die "erst- und einmalig vergebene" Diamantene Ehrennadel an Prof. Dr.-Ing. Holger Magel für seine Verdienste um die Gründung, Wegbereitung und inhaltliche Ausrichtung der SDL Thierhaupten.

Prof. Holger Magel mit den Laudatoren Dr. Peter Jahnke, Jürgen Reichert und Gerlinde Augustin

Die SDL bewirkt eine unglaublich große fachliche und geistige Multiplikatorwirkung im ganzen Land - und darüber hinaus: Die Einrichtung  war auch Vorbild für das von Prof. Holger Magel im chinesischen Qingzhou angeregte und von der Hanns-Seidel-Stiftung maßgeblich geförderte chinesisch - deutsche Bildungs- und Forschungszentrum für Flurneuordnung und Landentwicklung (BFL). Hier werden nach bayerischem Vorbild in der Landentwicklung tätige Lokalpolitiker und Experten fortgebildet und dabei neben fachlichen Themen mit Partizipation und Leitbildarbeit vertraut gemacht.
In seiner humorvollen Laudatio berichtete Dr. Perter Jahnke, Vorsitzender des Fachbeirates der SDL und langjähriger Wegbegleiter, wie sich Holger Magel im In- und Ausland stets für eine echte Bürgerbeteiligung und das "Capacity Building" im ländlichen Raum eingesetzt hat. Laudatio (pdf, 17 KB)

Lesen Sie hier den Beitrag "Denkfabrik für die Dörfer" vom 30. Juni 2012 in der Augsburger Allgemeinen (online)

Mehr auch unter www.sdl-inform.de, der Informationsplattform für den ländlichen Raum!
Die Reden sind mittlerweile in einem Buch nachzulesen:
Neuer Aufbruch für das Land. Reden zum 20-jährigen Bestehen der SDL Thierhaupten
context verlag Augsburg, Hrsg. SDL Thierhaupten
96 Seiten, 30 Abbildungen, ISBN 978-3-939645-52-8, EUR 12,90
 
02.07.2012 / 31.08.2012,
Dipl.-Geogr. Silke Franke, Geschäftsführerin ALR, Moderatorin SDL
 
 

Artikel drucken

. . . zurück