Bayrische Akademie Ländlicher Raum

16.07.2013 zurück

Aktuelles zum Thema "Stadt und Land"

Veranstaltung der Europäischen Metropolregion München. ALR-Präsident Magel: Leitbild von unten nach oben entwickeln

Am 10. Juli 2013 kamen rund 200 Akteure aus Politik, öffentlichen Institutionen, Unternehmen, Wissenschaft und Gesellschaft nach Waging am See, um an der Jahreskonferenz 2013 der Europäischen Metropolregion München e.V. teilzunehmen.
Akademiepräsident Magel moderierte die Veranstaltung, die sich mit den Herausforderungen für Stadt und Land in einer wachsenden Region beschäftigte. Mit auf dem Podium waren Prof. Dr. Jürgen Aring, Mitglied im nationalen Beirat für Raumentwicklung, Peter Janssen, 1. Bürgermeister Stadt Tegernsee, Hermann Steinmaßl, Landrat des Landkreises Traunstein und Vorstandsmitglied der Europäischen Metropolregion München e.V., Günter Striegel, Standortleiter Bosch Siemens Hausgeräte GmbH Traunreut, Stephan Reiß-Schmidt, Stadtdirektor, Leiter der Hauptabteilung Stadtentwicklungsplanung der Landeshauptstadt München.
In seinem Resümee regte Magel an, das gemeinsame Leitbild von unten nach oben zu entwickeln, in dem zunächst für Teilregionen konkrete Bedürfnisse definiert würden.
Lesen Sie hier den online-Bericht im Traunsteiner Tagblatt
Link zur Metropolkonferenz
 

Lesen Sie in dem Zusammenhang auch unseren Bericht zur Veranstaltung "Stadt braucht Land braucht Stadt" 2011 in Freising

oder unsere Publikation von 2012, "Gerechtigkeit für alle Regionen" Diese Publikation bestellen

 

Silke Franke, Geschäftsführerin Bayerische Akademie Ländlicher Raum

Artikel drucken

. . . zurück