Bayrische Akademie Ländlicher Raum

25.07.2014 zurück

Neuigkeiten aus den Reihen der Arge ländlicher Raum

NRW sucht Beispiele für Umnutzung

Landeswettbewerb Land.Werk.NRW
Bereits zum dritten Mal sucht das Zentrum für ländliche Entwicklung Beispiele aus den ländlichen Räumen von Nordrhein-Westfale, die eine gelungene Umnutzung ländlicher Bausubstanz aufweisen können. Die Ausschreibung betrifft sowohl ehemals landwirtschaftlich genutzte Bauwerke als auch andere ländliche Gebäude, die in den letzten Jahren eine neue Nutzung erhalten haben (z.B. Geschäfte, Verwaltungsgebäude, Bahnhöfe, Pfarrhäuser u.v.m.).
Bewerben können sich Eigentümer und Architekten bzw. Planer solcher Objekte. Besonders interessant sind Beispiele, die als Vorbild für eine gute Innenentwicklung dienen, der Gestaltung des demographischen Wandels und der Stärkung des Dorflebens Rechnung tragen.
Einsendeschluss ist der 15. September 2014.
Informationen und Unterlagen auch im Netz auf der Seite www.umnutzung.nrw.de.

Artikel drucken

. . . zurück