Bayrische Akademie Ländlicher Raum

27.07.2016 zurück

Feierliche Urkundenübereichung

Präsident Prof. Holger Magel überreicht die Mitgliedsurkunde an Herrn Hubert Bittlmayer

Die Arbeit und das Wirken der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum verfolgte Hubert Bittlmayer bereits seit langem aufmerksam und interessiert aus den unterschiedlichen Blickwinkeln seiner Dienstposten innerhalb der Staatsverwaltung.

 



Selbst aus dem ländlichen Raum kommend und auch heute noch dort wohnend, ist der - nebenbei auch selbst kommunalpolitisch aktive - Amtschef des Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten dem ländlichen Raum zutiefst verbunden und kennt fachkundig die dortigen "Schätze" aber auch drohenden (Fehl-)Entwicklungen im Kleinen und Großen.

Nachdem ihn das Präsidium der Akademie bereits zum Jahresbeginn zum Ordentlichen Mitglied berufen hatte, konnte nunmehr die feierliche Übereichung der Urkunde durch Präsident Prof. Holger Magel und im Beisein von Präsidiumsmitglied Max Geierhos und Geschäftsführer Klaus Spreng erfolgen.


Im Anschluss daran fand sich Gelegenheit für einen von großer gegenseitiger Wertschätzung und Sympathie geprägten fachlichen Austausch über aktuelle (politische) Entwicklungen für den ländlichen Raum.

 

Artikel drucken

. . . zurück